Gemeinsam zu Gesundheit und Wohlbefinden durch Naturheilkunde und alternative Medizin
Blogartikel-Abo

E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail erhalten.

Kategorien

Das beste Heilmittel gegen traumatische Erfahrungen?

 

Aus aktuellem Anlass habe ich gestern Nacht viel über traumatische Erfahrungen und psychischen Schocks sowie den Umgang damit nachgedacht.

 

Ich habe mich gefragt, ob unsere moderne Psychologie wirklich psychische Schocks und traumatische Erfahrungen heilt, überhaupt heilen kann und dadurch psychisch gesundere Menschen hervorbringt.

 

Dann habe ich mich an die ältere Generation der Nachkriegszeit erinnert, dass unsere Eltern und Großeltern für unsere Verhältniss ein extrem traumatisches Leben hatten:

 

  • Vertreibung aus den deutschen Ostgebieten
  • alles verloren
  • Krieg im Ruhrgebiet
  • täglich bombardiert
  • Hunger, Armut und Elend
  • Haus oder Wohnung zerbombt
  • in Baracken leben
  • als Soldat verwundet und in Kriegsgefangenschaft
  • täglich vom Bunker über Trümmer und zerfetzte Leichen und schauen, ob noch Familie, Freunde und Arbeitskollegen leben
  • von Besatzern geplündert und vergewaltigt
  • usw…..

 

Dennoch war die Nachkriegszeit die fröhlichste Zeit, die ich kannte. Die Menschen waren gut drauf, oft glücklich und zwar ohne Psychologen, Psychopharmaka oder Therapeuten und sogar ohne Jammern und Meckern. Sie konnten so herrlich singen und feiern ohne Saufen oder Drogen, ständig scherzen, fröhlich und glücklich sein, sich an allem freuen, auch an Kleinigkeiten.

 

Ich wuchs im Ruhrgebiet unter lauter vertriebenen Ostpreußen auf, die alles verloren hatten. Sie fanden im Ruhrgebiet Arbeit, wo schon der nächste Krieg auf sie wartete. Sie hatten psychische Schocks und traumatische Erfahrungen ohne Ende erlebt.

 

Aber die Ostpreußen waren auch die freundlichsten, humorvollsten, unkompliziertesten, psychisch und physisch robustesten, loyalsten, sozialsten, aber auch die saubersten, ordentlichsten und fleißigsten Menschen, die ich jemals kennenlernen durfte.

 

Na wenn diese Menschen nicht massig psychische Schocks hatten und traumatische Erfahrungen, wer dann? Wieso waren sie dennoch viel fröhlicher und sogar körperlich gesunder als die Menschen heutzutage?

 

Die heutige Generation lebt im Gegensatz dazu wie die Made im Speck und jedes Drama wird jetzt aufgebauscht, bis zum Erbrechen und aus jeder noch so kleinen psychischen Belastung wird gleich eine Posttraumatische Belastungsstörung gemacht. Jeder Pups zur psychischen Krankheit aufgebauscht, sein Elend zelebriert und sich in seinen Dramen gesuhlt.

 

Ich kenne jüngere Menschen, die ebenfalls eine traumatische Kindheit und ein schweres Leben hatten. Aber sie haben sich hochgearbeitet und führen jetzt ein reiches, erfülltes und schönes Leben. Ich fragte mich nach ihrem Heilmittel. Ich fragte mich, wieso meine Tochter der glücklichste Mensch ist, den ich kenne, aber auch der fleißigste Mensch mit einem sehr hohen Maß an Ordnung.

 

Aber welches Heilmittel hatten diese Menschen?

 

Dann habe ich endlich verstanden, wieso mein spiritueller Lehrer bei der Beachtung der Hermetik so sehr auf Arbeiten pocht. Arbeit deffinierte er als Ordnung schaffen, für sich selbst und andere Menschen einen Nutzen schaffen. Er wiederholte sich selten, aber sehr oft diesen Satz: „Wer nicht arbeitet, verarmt geistig und finanziell.“

 

Die alten Generationen haben wie verrückt gearbeitet. Während des Krieges und danach haben sie Deutschland aus den Trümmern heraus wieder aufgebaut. Das beste Heilmittel für psychische Schocks wären damit also nicht Jammern, sich im Elend suhlen, im alten Psychomüll herumwühlen, Alkohol, Drogen, Psychopharmaka, Therapie usw., sondern arbeiten, arbeiten, arbeiten!

 

Ich habe viele Menschen gefragt, wann es ihnen besser ging, als sie arbeiteten oder als sie von Stütze/Hartz IV lebten und die ehrliche Antwort war jedes Mal auch bei mir: Als ich arbeitete!!!

 

So – jetzt könnt ihr mich verbal mit faulen Eiern bewerfen, aber ich gehe jetzt wieder an die Arbeit….. 😛 😉

 

Vielleicht interessiert dich auch mein Artikel Erste Hilfe bei psychischen Schocks

Kommentar verfassen

Suche
Kaffeekasse
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 1€

Facebook Gruppe
Forum NEU!
Kostenloses Ebook
Gratis Darm-Ebook
Gesundheits-Shop