Gemeinsam zu Gesundheit und Wohlbefinden durch Naturheilkunde und alternative Medizin
Blogartikel-Abo

E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail erhalten.

Kategorien

Abnehmen

Diät ist keine dauerhafte Lösung

 

Wieso eine Diät keine dauerhafte Lösung zum Abnehmen ist

 

von Can Skenderov

 

Jeder kennt doch diese Freunde oder hat von diesen Menschen schon mal gehört. Oder man hat diese Situation sogar schon selber erlebt. Die Rede ist von: abgebrochenen Diäten.

 

Ich habe in meinem Leben viele Menschen gesehen und beraten und eine einzige Geschichte hatten sie ALLE gemeinsam:

 

Sie wollten abnehmen. Schnell und für immer…

 

Weiterlesen

Abnehmen – Schlank, aber wie?

 

Sie wollen schlank sein und Fettpolster loswerden, anstatt Muskelmasse? Ihr Körper soll wieder straff und jugendlich aussehen?

 

Dann sind folgende Tipps, wie Sie erfolgreich, leicht und schnell abnehmen, sicherlich interessant für Sie.

 

Konventionelle Schlankheitskuren

 

funktionierten bisher immer über eine fettreduzierte oder kalorienreduzierte Diät. Man hungerte, aß weniger u.z. Light-Produkte, verwendete Süßstoff oder man trank massenhaft Eiweiß-Shakes, quälte sich, hielt oft überhaupt nicht durch und das Schlimmste – selbst wenn man dann endlich etwas abgenommen hatte, nahm man hinterher noch schneller und mehr zu als vorher.

 

Die Verbrennung war auf Null reduziert, der sogenannte Jojo-Effekt trat auf. Man diätete sich im wahrsten Sinne des Wortes dick und fett. Wo vormals Muskeln waren ist jetzt alles schwabbelig und wabbelig. Nicht gerade der Sinn einer Diät – oder?

 

Weiterlesen

Schlank und straff durch zwei großartige und einfache Rezepte

Ich habe auf Facebook zwei ganz tolle Rezepte entdeckt, wie man seinen Körper ganz leicht wieder schlank und straff bekommt.

 

Als ich die Fotos sah, war ich erstaunt. Da es sich nicht um kommerzielle Artikel handelte, gehe ich davon aus, dass diese Fotos auch nicht gefälscht waren. Leider kann ich aus urheberrechtlichen Gründen diese Fotos „vorher – nachher“ nicht an dieser Stelle zeigen, aber sie sind extrem beeindruckend.

 

Schlank und straff mit Ananaswasser

 

ananas

Beim Anblick der Frau vor und nach einer einjährigen Kur mit Ananaswasser bin ich bald vom Stuhl gefallen. Es war kaum zu fassen und ich hätte das auch nicht geglaubt, wenn es sich dabei nicht ganz klar um einen Artikel gehandelt hätte, der frei von finanziellen Interessen war.

 

Weiterlesen

Mentales Abnehmen – erfolgreiches 60-Tage-Programm

Ein guter Bekannter hat mir ein 60-Tage-Programm empfohlen. Es geht dabei um mentales Abnehmen.

 

Normalerweise habe ich es rein gar nicht mit Abnehm-Programmen und habe noch nie eines ausprobiert. Dazu auch immer diese reißerischen Werbetexte, die mich eher skeptisch stimmen. Aber einige Fakten machten mich doch neugierig genug, mir dieses Programm einmal näher anzuschauen:

 

  • Alles, was dieser Bekannte bisher empfohlen hatte, war solide, fundiert und bisher schlicht und ergreifend immer allererste Sahne.
  • Mein Bekannter hatte wirklich in recht kurzer Zeit gewaltig abgenommen.
  • Ich habe häufig bei mir selber beobachtet, dass man an meiner Figur sehr gut ablesen kann, wie es mir gerade geht: Geht es mir gut, nehme ich kontinuierlich ab, geht es mir schlecht, nehme ich kontinierlich zu, egal was und wieviel ich esse. Man sagt, das hat was mit den Hormonen zu tun und mit meinem Frustfraß.
  • Ich kenne genügend Menschen, die ihr Körpergewicht ganz extrem an ihrem Essen und an Kalorien festgemacht haben. Dennoch waren sie für die Mini-Portionen und dem Minimum an Kalorien, die sie zu sich nahmen, viel zu pummelig. Bei deren Ernährungsweise würde ich ständig Hunger haben und hätte einen Körper, mit dem ich Werbung für „Brot für die Welt“ machen könnte. Aber diese Menschen halten nicht lange durch und irgendwann stopfen sie wieder wahllos alles in sich rein, was sie in die Finger bekommen können.
  • Mein Bruder hat einmal beschlossen, dass er ohne Hungern und Diät 2 kg im Monat abnehmen will, bis er sein Traumgewicht wieder hat und genau das passierte auch. Mein Bruder nahm monatlich 2 kg ab, hat jetzt sein Traumgewicht und hält es auch.

 

Weiterlesen

So werde ich schlank durch Laktobakterien

Header Image

 

Wieder einmal war es Facebook, das mich zu einem Artikel inspiriert hat. Dieses Mal zum Thema „schlank durch Laktobakterien“.

 

Gestern bin ich der „Abnehm-Gruppe“ bei Facebook beigetreten, um Informationen für meine Blogartikel zu sammeln. In dieser Gruppe wurde man darum gebeten, dass man beschreibt, was einem beim Abnehmen geholfen hat.

 

Dies ist mein Beitrag zum Thema schlank durch Laktobakterien

 

Vielen Dank für die Aufnahme in dieser Gruppe.

 

Früher war ich spindeldürr und habe gefressen wie ein Scheunendrescher und dazu auch noch kalorienreich ohne Ende. Nein – keine Bulämie, sondern ein Extrem-Stoffwechsel. Frieren gab es bei mir nicht und ich war mopsfidel, voller Saft und Kraft, immer in Bewegung und niemals müde.

 

Nach der Geburt meiner Tochter genau das Gegenteil – Ich aß immer weniger und wurde immer fetter. Ich joggte täglich und es passierte nichts. Dann kam auch noch dazu, dass ich immer träger und müder wurde. Bald schon sah ich aus wie ein Walross und hatte dabei immer weniger Appetit und immer weniger gegessen.

 

Weiterlesen

Eine Ode an das Treppensteigen

wood-stairs-nature-sun

 

Viele Möglichkeiten werden einem in der Werbung, im Fitnessstudio oder sonst wo angepriesen, wie man am besten abnehmen kann.

 

Das kostet den Verbraucher dann nur etwas Geld, eine Mitgliedschaft und/oder viel Zeit. Aber in meiner Erfahrung, sind es die kleinen, alltäglichen Dinge die den Unterschied machen. So zum Beispiel das Treppensteigen.

 

Gerade in großen Städten ist es in den U- und S-Bahn Haltestellen zu beobachten, dass die meisten Menschen sich nicht mehr die Mühe machen die Treppen zu nehmen. Genauso in größeren Gebäuden oder Plattenbauten. Stattdessen nutzen sie lieber die Rolltreppen oder den Fahrstuhl, meist einfach aus Bequemlichkeit.

 

Weiterlesen

Abnehmen mit Homöopathie?

Mein Name ist Fabian und ich betreue einen Abnehm-Blog, der sich besonders auf das Abnehmen ohne Sport spezialisiert hat.

 

Da ich durch meinen „Beruf“ immer auf der Suche nach neuen Methoden zum Abnehmen bin, habe ich schon viele Trenddiäten kommen und gehen sehen. Heute möchte ich euch das Abnehmen in Verbindung mit homöopathischen Mitteln etwas näher bringen.

 

Was genau ist Homöopathie

 

Wörtlich übersetzt aus der alten griechischen Sprache bedeutet Homöopathie nicht weiter als ähnliches Leben. Der Name basiert auf einer der wichtigsten Grundregeln dieser alternativen Heilkunst: dem Ähnlichkeitsprinzip. Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden. In der Homöopathie werden Giftstoffe benutzt um Krankheiten zu heilen.

 

Weiterlesen

Agni, das Verdauungsfeuer – Abnehmen einmal anders

 

Agni, das Verdauungsfeuer soll in der Ayurvedischen Naturheilkunde Fett, Schlacken und Giftstoffe verbrennen und zu einer guten Gesundheit, Kraft und Wohlstand verhelfen.

 

Ayurveda, die indische Naturheilkunde ist mittlerweile dafür bekannt, dass sie ohne Hungern und Diäten sehr effektiv beim Abnehmen hilft. Da in der Ayurveda-Heilkunde das Abnehmen nicht über Diäten, Appetitzügler und dem Reduzieren von Kalorien bewirkt wird, sondern durch die Förderung der Fettverbrennung, tritt auch nicht der vermeidbare Jojo-Effekt auf. Das bedeutet, man nimmt nachhaltig ab und bleibt langfristig schlank.

 

Diese Methode abzunehmen halte ich ohnehin für viel vernünftiger, da Übergewicht in den meisten Fällen nicht an zu viel Essen liegt, sondern an einer verminderten Fettverbrennung aufgrund falscher Ernährung, zu geringer Verwendung von Gewürzen und dem in Mitteleuropa mittlerweile extrem feucht-kaltem Wetter trotz angeblicher globaler Erwärmung.

 

Weiterlesen

Dick durch Light-Produkte und Süßstoff!

Abnehmwillige greifen gerne zu Süßstoffen oder Light-Produkten. Doch sie erreichen damit genau das Gegenteil und nehmen deutlich mehr zu als Konsumenten von zuckerhaltigen Produkten.

 

Light-Produkte sind mittlerweile überall erhältlich und der Verkaufsrenner. Diät-Willige wissen, dass Zucker eine Kalorienbombe ist und auch Karies begünstigt. Deshalb sehen sie in Light-Produkten und Süßstoffen eine ideale und gesunde Alternative. Doch Süßstoffe z. B. in Light-Produkten machen nicht nur dick, sie sind sogar krebserregend.

 

Helen Hazuda, eine Medizinprofessorin der University of Texas untersuchte Light-Getränke über zehn Jahre lang an 474 Menschen. Das Ergebnis war erschreckend: Die Teilnehmer dieser Studie, die Light-Produkte konsumierten, hatten einen um 70 % höheren Taillenumfang als Menschen, die kalorienreiche zuckerhaltige Produkte zu sich nahmen. Mit handelsüblichen zuckerhaltigen Produkten wären diese Testpersonen höchstwahrscheinlich schlanker geblieben.

 

Manche Forscher halten Light-Produkte sogar für hochgradig gesundheitsschädlich. Der Verkaufsschlager Light-Produkte schien zunächst die optimale Alternative für den steigenden Zuckerkonsum zu sein. Ob Limonaden, Süßigkeiten oder Schokoriegel – es gibt jetzt zu allem angeblich gesunde Alternativen mit Zuckerersatzstoffen. Das hochgradig gesundheitsschädliche Aspartam oder andere künstliche Zuckerersatzstoffe verschafften übergewichtigen Menschen die Illusion, schlank zu bleiben und etwas für ihre Gesundheit zu tun. Doch statt dessen erzeugten diese Produkte Übergewicht und damit vermehrt Diabetes, Krebs, Herzprobleme und chronische Krankheiten.

 

Weiterlesen

Diät-Pulver und Formula-Diäten – was bewirken sie tatsächlich?

Der Markt für Diät-Pulver und Formula-Diäten steigt kontinuierlich. Man findet Diät-Pulver schon in sämtlichen Kaufhäusern. Aber warum leiden trotzdem immer mehr Menschen an Übergewicht?

 

Ob Schoko, Erdbeere, Vanille oder andere Geschmacksrichtungen – mit Diät-Pulver und Formula-Diäten soll man ganz leicht und schnell abnehmen ohne Hunger. Sie werden ruckzuck zubereitet und gut schmecken sollen sie auch noch. Manchmal werden sie sogar noch als gesund bezeichnet. Wow – wenn das mal so einfach wäre…

 

Was steckt wirklich dahinter? Diese Diäten überschütten den Körper regelrecht mit Eiweiß. Denn Eiweiß baut Muskeln auf und Muskeln verbrennen Fett – das ist die Theorie dahinter. Aber wer meine Artikel „Was die Eiweiß-Diät tatsächlich mit Ihrem Körper macht„, „Brauchen Sportler und Übergewichtige die Extraportion Eiweiß?“ oder „Langzeitstudie beweist: Zuviel Eiweiß kann so tödlich wie Rauchen sein“ schon gelesen hat, steht diesen glorreichen Diäten schon bedeutend skeptischer gegenüber.

 

Weiterlesen

Suche
Kaffeekasse
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 1€

Facebook Gruppe
Forum NEU!
Kostenloses Ebook
Gratis Darm-Ebook
Gesundheits-Shop