Gemeinsam zu Gesundheit und Wohlbefinden – Naturheilkunde und alternative Medizin
Blogartikel-Abo

E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail erhalten.

Kategorien

Darmsanierung

Blog zum Thema Darmreinigung, Darmsanierung, Candida albicans Pilz, Laktobakterien

1 2 3 6

Umfrage – 4 kleine Fragen, mit denen Sie mir helfen, diesen Gesundheits-Blog zu verbessern

Ich habe ich eine kleine Umfrage gestartet, weil ich am liebsten nur Artikel schreibe, die für meine Leser nützlich sind und die man auch lesen will.

 

Deine Meinung und deine Wünsche sind mir wichtig. Daher möchte ich gerne mehr über die Menschen wissen, die meinen Blog lesen, damit ich mich mit meinen Artikeln an dem orientiere, wonach meine Leser wirklich suchen. Meine Leser sollen in diesem Netzwerk der Gesundheit die Informationen finden, die ihnen auch tatsächlich weiterhelfen.

 

Deshalb freue ich mich riesig, wenn man mit Hilfe der Kommentar-Funktion unter dieser anonymen Umfrage folgende Fragen kurz beantwortet

 

  1. Welches Problem wollten Sie lösen, als Sie auf meinen Blog kamen? Nach welchen Informationen haben Sie gesucht?
  2. Suchen Sie mehr Hilfe für eine Krankheit oder wollten Sie lieber Tipps, Ihre Gesundheit zu erhalten?
  3. Haben Sie die nötigen Informationen auf meinen Blog gefunden, die Ihnen weiterhelfen? Wenn nein, welche Informationen fehlen Ihnen?
  4. Über welche Themen möchten Sie gerne auch, bzw. mehr Artikel auf meinem Blog lesen?

 

Weiterlesen

Bitte lesen: Mein Apell an die Freundlichkeit!

Das Netzwerk der Gesundheit ist ein soziales Netzwerk und zum sozialen Miteinander gehört nun einmal die Freundlichkeit!

 

freundlichkeit

 

Ich finde es traurig, dass ich mich aus aktuellem Anlass überhaupt dazu genötigt fühle, so einen Artikel zu schreiben. Solche Anlässe pasieren in letzter Zeit immer öfter. Es ist traurig, dass Freundlichkeit unter Menschen keine Selbsverständlichkeit ist, noch nicht einmal in einem sozialen Netzwerk.

 

Ich weiß wirklich nicht mehr, was mit den Deutschen gerade los ist. Nicht umsonst gelten die Deutschen in vielen Ländern als unfreundlich. Auf allen sozialen Netzwerken herrscht ein Ton, der in mir Abscheu, beinahe bis zum Brechreiz erzeugt und mich nur noch abstößt. Und die Aggressionen und die Respektlosigkeiten untereinander werden immer krasser.

 

Soziale Netzwerke können sich kaum noch als „sozial“ oder als „Netzwerke“ bezeichnen. Es wird gepöbelt, total überheblich heruntergeputzt, auf aggressive Weise werden andere Sichtweisen angegriffen, Menschen reihenweise im Rundumschlag beleidigt. Kurz: Es herrscht ein total asozialer Umgangston! Dieses unsoziale Verhalten geht leider auch nicht spurlos am Netzwerk der Gesundheit vorbei!

 

Weiterlesen

Darmreinigung und Darmsanierung – Hier sollte jede Entsäuerung, Entschlackung und Reinigungskur beginnen

Verdauungsprobleme, Bierbauch, Blähbauch, Übergewicht, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten usw. – hier könnte eine Darmreinigung und Darmsanierung Abhilfe schaffen.

 

Darmreinigung bunt

 

Da für mich Darmsanierung das wichtigste Thema im Bereich Gesundheit, Wellness und Wohlbefinden sind, widme ich diesem Thema an dieser Stelle einen besonders ausführlichen Artikel, wo ich alles Wichtige und Wissenswerte zum Thema Darmreinigung, Darmsanierung und Darmgesundheit zusammenfassen möchte.

 

Die meisten Krankheiten und gesundheitlichen Probleme entstehen im Darm. Deshalb galt schon bei den antiken Griechen der Satz: „Der Tod sitzt im Darm“. Aber auch die Gesundheit sitzt in diesem völlig unterschätzten Organ. Denn Gesundheit sollte genau an der Ursache, an der Wurzel anfangen und die sitzt nun einmal im Darm.

 

Weiterlesen

Blogger und Gastautoren gesucht zum Thema Gesundheit und Wellness

 

Wir suchen noch Blogger und Gastautoren für das „Netzwerk der Gesundheit“

 

Wenn du gerne Artikel zum Thema Gesundheit und Wellness auf einem gut besuchten Blog veröffentlichen und damit Geld verdienen möchtest,  bist du genau richtig hier. Natürlich ist dieses Angebot für dich komplett kostenlos.

 

Deine Artikel sollten zum Thema Gesundheit und Wellness passen und nützliche Informationen enthalten. Reine Werbeanzeigen sind allerdings unerwünscht. Unser Blog hat meistens zwischen 300 und 350 Besucher täglich. Sobald ich Artikel bei Facebook teile sogar bis zu 1.000 Besucher am Tag (Stand 25. April 2017), Tendenz steigend. Wir haben auch immer mehr Abonnenten. Deine Artikel werden also auch gelesen.

 

Wie veröffentlichst du deine Artikel auf diesem Bog?

 

Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

 

Weiterlesen

Blähbauch und Völlegefühl – Was kann man tun?

Eine Leserin dieses Blog hat mir per Email eine Frage zum Thema Blähbauch und Völlegefühl gestellt.

 

Da dieses Thema auch für andere Leser dieses Blog interessant sein könnte, habe ich diese Frage und auch meine Antwort dazu in diesem Artikel öffentlich zugängig gemacht:

 

Ich habe seit ca 2 Jahren u.a. Darmprobleme. Im Sommer wurde ein Darmpilz diagnostiziert sowie Lactose-, Fructose-, Sorbit- und Histaminintoleranz. Ich habe bereits Nystatin und Fluconazol gegen den Pilz versucht.

 

Ich ernähre mich zucker- und fruchtzuckerfrei, auch keine weißen Mehle mehr. Im Moment bin ich bei einer Heilpraktikerin, nehme Basebtavs, Toxaprevent, Kijimea, Pro Symbioflor, Magensäure-Tabletten und Globolis. Des weiteren, habe ich jetzt meine Amalgam-Füllungen entfernen lassen und die erste Ausleitung hinter mir.

 

Weiterlesen

Wer macht mit beim Netzwerk der Gesundheit?

MHM

 

Wenn man sich vernetzt, kann jeder einzelne Mensch viel mehr erreichen als ein Einzelkämpfer. Deshalb baue ich gerade das Netzwerk der Gesundheit auf.

 

Mehr als zuvor ist es heutzutage wichtig, die Verantwortung für seine Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen.

 

Glyphosate aus Spritzmitteln, Lebensmittel-Zusatzstoffe, Impfungen, Chemtrails, Genmanipulation und sonstige „Errungenschaften“ der skrupellosen Großkonzerne machen es immer schwerer, seine Gesundheit zu erhalten. Immer mehr Krankheiten werden zur Selbstverständlichkeit, von denen ich vor ca. 30 Jahren noch nicht einmal gehört hatte, auch nicht während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin.

 

Kein einziger aus meiner Familie und unserem Bekanntenkreis hatte Alzheimer, Parkinson, Multiple Sklerose oder sonstige Krankheiten, die heute schon allgegenwärtig sind. Kein einziger meiner Schulkameraden litt an Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten, Neurodermitis, Autismus, Asperger-Syndrom, sondern höchstens an Kinderkrankheiten, die zwar unangenehm, aber keinesfalls lebenslang, degenerativ oder tödlich waren.

 

Weiterlesen

Das Netzwerk der Gesundheit ist jetzt auf Facebook

Sie können unsere besten Artikel jetzt auf Facebook abonnieren und unser Projekt über teilen und liken unterstützen.

 

MHM

 

Unsere Facebook-Seite Netzwerk der Gesundheit ist ein echtes Netzwerk. Das bedeutet, dass diese Seite nicht nur dafür da ist, dass wir uns auf ihr präsentieren, sondern ich hoffe, dass auch Sie darauf aktiv werden und nützliche Artikel, Beiträge und Informationen darauf teilen.

 

Diese Facebook-Seite eignet sich für alle Menschen, die Selbstverantwortung für Ihre Gesundheit übernehmen wollen oder schon übernommen haben, sowie für Heilpraktiker, alternative Ärzte und Therapeuten und alle Interessenten der Naturheilkunde und Alternativmedizin.

 

Sie dient dem Informationsaustausch rund um das Thema Naturheilkunde und alternative Medizin mit dem Ziel, die Gesundheit und das Wohlbefinden zu schützen und wiederherzustellen, sowie die Heilung von Krankheiten, bei denen die Schulmedizin keine echte Hilfe bietet.

 

Weiterlesen

Krebs und Autismus durch Glyphosat

Immer mehr Menschen erkranken an Krebs und immer mehr Kinder an Autismus, seit mehr und mehr Glyphosat auf den Feldern ausgebracht wird.

 

Gift

 

Die Niederlande haben schon Spritzmittel verboten, die Glyphosat enthalten. Frankreich will nachfolgen, während man in Deutschland die GRÜNEN nur noch in die Tonne treten kann. Sie tun rein gar nichts, was auch nur ansatzweise sinnvoll sein könnte.

 

Glyphosat ist der Bestandteil des Unkrautvernichters Roundup des diabolischen Gentech-Konzerns Monsanto. Dieser Konzern stopft sich derart rücksichtslos seine Taschen voll, dass man ihn weltweit verbieten müsste.

 

Weiterlesen

Anti Aging durch Laktobakterien

Heutzutage erkennt man den Zusammenhang zwischen Darmbakterien und Altern: Laktobakterien können tatsächlich die Alterung drosseln. Anti Aging beginnt im Darm.

 

Darmreinigung bunt

 

Vor ein paar Tagen habe ich schon einen Artikel über Anti Aging geschrieben. Doch dieses Mal möchte ich auf den wichtigsten Bereich des Anti Aging eingehen, der das A und O für die Gesundheit und die Alterung des Körpers bedeutet  – unser Darm und seine Darmflora – ein Zusammenhang, der im allgemeinen Gesundheits- und Anti Aging Trend viel zu wenig beachtet wird.

 

Altern und Krankheit fangen im Darm an und kann auch dort wieder gedrosselt und teilweise sogar wieder rückgängig gemacht werden. Mittlerweile habe ich die Erfahrung gemacht, dass man am Zustand des Körpers den Zustand des Darms erkennen kann und auch anders herum.

 

Weiterlesen

Zwei probiotische Getränke voller Laktobakterien zum selber herstellen

Ich kenne zwei Rezepte zur Herstellung von zwei sehr wirkungsvollen probiotischen Getränken voller Laktobakterien für Ihre Darmgesundheit.

 

Diese Rezepte kann man ganz leicht selber herstellen. Sie enthalten Milliarden vitaler und vermehrungsfähiger Laktobakterien. Deren Inhaltstoffe finden Sie meist in jedem Kaufhaus, ansonsten im Internet.

 

Ich empfehle diese Rezepte jedem, der eine Darmreinigung und Darmsanierung durchführt.

 

Die Laktobakterien in diesen Getränken sind bedeutend vitaler und vermehrungsfähiger und deshalb in viel höherer Anzahl vorhanden, als in vielen teuren Probiotika, die oft monatelang in den Regalen stehen. Sie siedeln sich dadurch auch bedeutend besser im Darm an.

 

Weiterlesen

1 2 3 6
Facebook-Gruppe
Forum NEU!
Kostenloses Ebook
Gratis Darm-Ebook
Gesundheits-Shop